Martin Kurtz

Rechtsanwalt Martin Kurtz bearbeitet vornehmlich die Rechtsgebiete IT-Recht, Strafrecht und das allgemeine Zivilrecht. Vor seiner Zeit als selbstständiger Anwalt bei Kurtz.Lynen Rechtsanwälte war er bei einer internationalen Großkanzlei in Frankfurt und einem mittelständischen Kanzlei in Heidelberg tätig.

Martin Kurtz
Strafrecht Kampf Nebenkläger Taunusstein

Muss der Nebenkläger in der Berufung teilnehmen?

Sehr geehrte Leser, an einer bemerkenswerten Prozesssituation an einem Landgericht im Rhein-Main-Gebiet möchte ich Sie teilhaben lassen. Obwohl sie deutlich im Gesetz geregelt ist, fiel dies zunächst weder dem Vertreter der Staatsanwaltschaft noch dem Vorsitzenden auf. Möglicherweise liegt dies daran, dass eine solche Situation im Alltag nicht allzu häufig auftritt… Freispruch in der ersten Instanz  …

Muss der Nebenkläger in der Berufung teilnehmen? Weiterlesen »

Strafrecht Antworten

Die wichtigsten Fragen im Strafrecht

Gegen mich wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Welche erkennungsdienstlichen Maßnahmen muss ich erdulden? Muss ich bei der Polizei aussagen?

Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen im Strafrecht.

Zu Ihrem und unserem Schutz

um Sie und uns in diesen besonderen Zeiten zu schützen, bitten wir um Beachtung:

  1. Der Zutritt zur Kanzlei wird aktuell nur nach Terminvereinbarung gewährt und nur, wenn die persönliche Anwesenheit zum Termin erforderlich ist.
  2. Sollten Sie bei sich einen Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus haben oder sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, verzichten Sie bitte auf einen Besuch unserer Kanzlei.
  3. Im Falle eines Termins: Bitte erscheinen Sie nicht vor der vereinbarten Zeit in unserer Kanzlei.
  4. Bringen Sie bitte einen eigenen Kugelschreiber mit.
  5. Unterlagen werfen Sie bitte in unseren Briefkasten, statt sie in der Kanzlei persönlich abzugeben.

Wir bitten um Verständnis – bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Kanzlei Kurtz & Lynen